Die Darm-Hirn-Achse und wie Stress unser Immunsystem beeinflusst

Gesundheit
Frau reckt sich im Bett
Bestimmt kennst du Schmetterlinge im Bauch. Oder ein ungutes Bauchgefühl? Oder du hast eine Entscheidung aus dem Bauch heraus getroffen? Alles Redewendungen, die eines gemeinsam haben: Sie betreffen die Darm-Hirn-Achse.

Dass der Darm auf das Gehirn reagiert, wissen die meisten Menschen, wenn vielleicht auch nur unbewusst. Wie genau die Darm-Hirn-Verbindung abläuft, ist und bleibt vielen jedoch ein Rätsel. Genau dieses Rätsel klären wir etwas auf. Hier erfährst du, wie der Darm und das Gehirn miteinander kommunizieren. Zudem zeigen wir dir, wie Stress unser Immunsystem beeinflusst.
Infobroschüren Ernährungsberater und Frauengesundheit
Infobroschüren Ernährungsberater und Frauengesundheit

Jetzt gratis Infobroschüre anfordern

Jetzt erhalten

Wie gefällt dir dieser Artikel?

Durchschnittsbewertung: 4.3 / 5. Anzahl Stimmen: 27

Schade, dass dir dieser Beiträg nicht gefällt.

Was können wir verbessern? (Dein Feedback ist anonym.)

Gefällt dir dieser Artikel?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diesen artikel teilen

Diesen artikel teilen

Literaturquellen
Bildquellen
Medizinischer Disclaimer

Das könnte dich auch interessieren

Ist etwas unklar?
AKN Kundenservice

Nimm unverbindlich mit uns Kontakt auf oder vereinbare einen Beratungstermin. Wir helfen dir gerne weiter.

+41 41 511 83 60

Montag – Donnerstag zwischen 9:00 – 12:00 und 13:00 – 17:00

Freitag zwischen 9:00 – 12:00

Info-Broschüre
Info-Broschüre anfordern Erhalte in wenigen Minuten alle Informationen auf einen Blick in dein E-Mail-Postfach. Gratis und unkompliziert. Jetzt anfordern
Infobroschüren