Ernährungsberatung Zertifizierung & Zulassung

Zertifizierung und Zulassung

Die Akademie der Naturheilkunde ist seit 2017 eduQua-zertifiziert. Unser Fernstudium zum ganzheitlichen Ernährungsberater ist staatlich geprüft und zugelassen sowie mehrfach ausgezeichnet.

Qualität ist uns eine Herzensangelegenheit. Um unsere eigenen Ansprüche für dich sichtbar zu machen, lassen wir unsere Akademie jedes Jahr im Rahmen der eduQua Zertifizierung von einem unabhängigen Gutachter auditieren. Das Fernstudium zum Fachberater für holistische Gesundheit wurde ausserdem von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) geprüft und staatlich zugelassen sowie von verschiedenen Stellen ausgezeichnet.
ZFU ist die Abkürzung für „Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht“. Sie ist die zuständige Behörde, die in Deutschland darüber entscheidet, ob Fernstudiengänge zugelassen werden. Die staatliche Zulassung erhält ein Lehrgang erst nach einer gründlichen Prüfung.
Zur ZFU-Webseite

Was die ZFU-Zulassung aussagt

Die ZFU überprüft, ob ein Lehrgänge den Anforderungen des deutschen Fernunterrichtsschutzgesetzes entspricht, ob der Lehrgang also fachlich und didaktisch für den Fernunterricht geeignet ist und ob angemessene Lernerfolgskontrollen stattfinden. Auch der Vertrag und die Informationsunterlagen werden im Rahmen der ZFU-Zulassung geprüft. Diese müssen den gesetzlichen Anforderungen entsprechen.

Vorteile für dich

Du kannst dir sicher sein, dass wir keine falschen Versprechungen machen. Du kannst davon ausgehen, dass wir dir didaktisch und inhaltlich sinnvolle Fernstudiengänge anbieten und transparente Vertragsbedingungen mit dir vereinbaren. Die staatliche Zulassung bestätigt dir zudem, dass unser Fernstudium und Praxis-Seminar die gesetzlichen Anforderungen erfüllt.
Das eduQua-Label ist das bekannteste Qualitätszertifikat für Weiterbildungsinstitutionen in der Schweiz. Nur Weiterbildungsinstitutionen, die die Qualitätsstandards der eduQua erfüllen, werden damit ausgezeichnet. Zur Aufrechterhaltung des Zertifikats werden wir jedes Jahr geprüft.
Mehr erfahren

Was das eduQua-Zertifikat aussagt

Das eduQua-Zertifikat sagt aus, dass wir die Qualitätsstandards, die vom Schweizerischen Verband für Weiterbildung gefordert werden, einhalten. Eine unabhängige Zertifizierungsstelle überprüft dies jährlich bei uns vor Ort. Hierbei werden u. a. die folgenden eduQua-Kriterien in betrachtet: Bildungsangebot, Kundeninformationen zur Institution und zum Angebot, Ausbildung, Qualifikation der Dozenten, Qualitätsmanagement und Führung im Unternehmen.

Vorteile für dich

Für dich bedeutet dies, dass du an einem zertifizierten Institut deinen Abschluss machst. Das Label steht für hohe Qualität, Übersichtlichkeit und Transparenz und bestätigt, dass auch unser Fernstudium für ganzheitliche Ernährungsberatung diese Qualitätsstandards erfüllt.

Unsere Auszeichnungen

Jubelnde Frau mit KonfettiJubelnde Frau mit Konfetti

Stolze Gewinner des FOCUS Awards

Auf Basis einer unabhängigen Datenerhebung zählt die Akademie der Naturheilkunde zu den empfohlenen Weiterbildungsinstituten. Dank deiner Unterstützung und positivem Feedback haben wir dieses Jahr zusammen mit dir zum dritten Mal in Folge auch den FOCUS Award gewonnen. Im Fokus stehen Kundennähe, Bekanntheit und Reputation. Dafür danken wir unserer tollen AKN-Community.

FernstudiumCheck Award 2022 Top Fernschule – 4 Auszeichnungen

Die Studierenden haben entschieden: Nach der Auswertung von über 79.000 Bewertungen von Studentinnen und Studenten verleiht das Bewertungsportal FernstudiumCheck.de in diesem Jahr erneut den FernstudiumCheck-Award 2022 an die Akademie der Naturheilkunde. Schon zum fünften Mal in Folge dürfen wir die Auszeichnung „Top Fernschule“ tragen. Dazu haben wir auch die Auszeichnungen „Top Studieninhalte“, „Top Studienmaterial“ und „Top Online Campus“ erhalten. In der Kategorie Studienmaterial sind wir dieses Jahr sogar stolze Gewinner.