Kurs

Hormonbalance

Lerne, was deine Hormone aus der Balance bringen kann und wie du das Gleichgewicht wiederherstellen kannst. Nachdem du die Grundlagen verstanden hast, beginnt der Praxisteil. Hier erwarten dich 21 Rezepte, eine Einkaufsliste, Snackideen und Tages-Challenges zu mehr Bewegung, weniger Stress und besserem Schlaf.

FOCUS-Award für Top Anbieter für Weiterbildung
Anmelden

Bringe deine Hormone in Balance

Wir begleiten dich 7 Tage lang auf dem Weg zur hormonellen Balance.
Unser moderner Lebensstil wirkt sich häufig auf unsere hormonelle Balance aus. Stress, zu wenig oder schlechter Schlaf, ungünstige Ernährung und zu wenig Bewegung können das fein abgestimmte Regelwerk unseres Hormonhaushalts stören. Wir erklären dir, warum und was du tun kannst, um zurück zur Balance zu finden. Du lernst die Hormone Östrogen, Progesteron, Testosteron, Insulin und Cortisol sowie die Schilddrüsenhormone kennen und erfährst, wie deren Gleichgewicht massgeblich für unsere Gesundheit ist.

Dauer

7 Tage Praxis + Vorbereitung, 30 Tage Zugriff auf den Kurs

Lernmodalitäten

Digital mit Erklärvideos

Teilnehmende

Für jeden, ohne Vorkenntnisse geeignet

Kosten

Einmalig 69 €

Anna heisst dich herzlich willkommenAnna heisst dich herzlich willkommen im Kurs

Anna heisst dich
herzlich willkommen!

Auf die Hormone, fertig, los.

Lerne, welche Lebensmittel und Verhaltensmuster förderlich für die hormonelle Balance sind. Integriere sie mit unserer Hilfe in deinen Alltag.

Leckere, gesunde Rezepte

Dein Wochenplan enthält 21 Rezepte, die förderlich für die hormonelle Balance sind. Sie sind überwiegen vegan (1x wird Ei verwendet, das ersetzt werden kann) und können vorbereitet werden, sodass die Kur auch mit einem Büroalltag vereinbar ist.

Achtsamer Leben

Kleine Tagesaufgaben zu mehr Achtsamkeit im Alltag helfen dir, alte Gewohnheiten zu überdenken und abzulegen. Manchmal braucht es nicht viel, um alte Muster zu durchbrechen.

Hormonsteckbriefe

Du lernst spannende Fakten über die Hormone Östrogen, Progesteron, Testosteron, Insulin und Cortisol sowie die Schilddrüsenhormone kennen. Sie beeinflussen unser Hormongeschehen massgeblich und können mit der richtigen Lebensweise unterstützt werden.

Hormonelle Störfaktoren

Erfahre im Kurs, wovon das hormonelle Gleichgewicht beeinflusst wird und was du tun kannst, um diese Störfaktoren zu umgehen. Wir widmen uns u.a. Umwelthormonen, deinem Schlaf, der Resilienz und verschiedenen Lebensmitteln.

Der gesunde Vorratsschrank

Wir zeigen dir, was du immer vorrätig haben solltest. Denn sind die positiven Lebensmittel erst einmal im Haus, fällt es leichter, sie auch täglich zu essen. Ausserdem bekommst du einige Snackideen für den Hunger zwischendurch.

Optimal vorbereitet

Wir helfen dir, dich Schritt für Schritt auf die Hormonbalance-Praxiswoche vorzubereiten. So hast du während der Woche Zeit, dich voll auf dich und die Praxiswoche zu konzentrieren.

Dein Hormonbalance-Praxiskurs

Der Hormonbalance-Praxiskurs enthält 4 Kapitel. Zunächst lernst du wichtige Hormone und deren Störeinflüsse kennen. Du erfährst auch, wie du deren Gleichgewicht fördern kannst. Im nächsten Kapitel widmen wir uns der Vorbereitung der Praxiswoche, die dann im 3. Kapitel Thema ist. Das 4. Kapitel rundet den Kurs ab und zeigt dir Möglichkeiten auf, wie es weitergehen könnte.

Kapitel 1

Das hormonelle Gleichgewicht

Frau auf dem Markt

Kapitel 1

Das hormonelle Gleichgewicht

Im ersten Kapitel lernst du die Hormone Östrogen, Progesteron, Testosteron, Insulin und Cortisol sowie die Schilddrüsenhormone kennen. Du erfährst auch, wovon deren Balance gestört wird und was du für das Gleichgewicht tun kannst.

Themengebiete

Kapitel 2

Vorbereitung der Praxiswoche

Frau macht sich Notizen

Kapitel 2

Vorbereitung der Praxiswoche

Im Kapitel 2 zeigen wir dir Schritt für Schritt, wie du dich vorbereitest. Du erhältst den Wochenplan, eine Einkaufsliste und Tipps zum optimalen Vorratsschrank. Ausserdem erhältst du Snackideen, um für den Hunger für zwischendurch vorbereitet zu sein.

Themengebiete

Kapitel 3

Deine Praxiswoche

Karotten-Pürée

Kapitel 3

Deine Praxiswoche

Kapitel 3 wird dich die ganze Praxiswoche begleiten. Hier kannst du die Tagesrezepte anschauen und erhältst deine Tages-Aufgaben. Bei einigen Rezepten geben wir dir auch Tipps zur Resteverwertung.

Themengebiete

Kapitel 4

Abschluss

Frau mit einer Tasse in der Hand

Kapitel 4

Abschluss

In Kapitel 4 ziehen wir Bilanz über das, was sich für dich verändert hat und wie es weitergehen kann. Der Anfang ist gemacht und wahrscheinlich hast du jetzt richtig Lust auf eine dauerhaft gesündere Ernährung.

Themengebiete

Frau auf dem Markt

Kapitel 1

Das hormonelle Gleichgewicht

Im ersten Kapitel lernst du die Hormone Östrogen, Progesteron, Testosteron, Insulin und Cortisol sowie die Schilddrüsenhormone kennen. Du erfährst auch, wovon deren Balance gestört wird und was du für das Gleichgewicht tun kannst.

Themengebiete

Frau macht sich Notizen

Kapitel 2

Vorbereitung der Praxiswoche

Im Kapitel 2 zeigen wir dir Schritt für Schritt, wie du dich vorbereitest. Du erhältst den Wochenplan, eine Einkaufsliste und Tipps zum optimalen Vorratsschrank. Ausserdem erhältst du Snackideen, um für den Hunger für zwischendurch vorbereitet zu sein.

Themengebiete

Karotten-Pürée

Kapitel 3

Deine Praxiswoche

Kapitel 3 wird dich die ganze Praxiswoche begleiten. Hier kannst du die Tagesrezepte anschauen und erhältst deine Tages-Aufgaben. Bei einigen Rezepten geben wir dir auch Tipps zur Resteverwertung.

Themengebiete

Frau mit einer Tasse in der Hand

Kapitel 4

Abschluss

In Kapitel 4 ziehen wir Bilanz über das, was sich für dich verändert hat und wie es weitergehen kann. Der Anfang ist gemacht und wahrscheinlich hast du jetzt richtig Lust auf eine dauerhaft gesündere Ernährung.

Themengebiete

Deine Dozentin

Dozentin Anna Hartmann
Dozentin Anna Hartmann

Unser moderner Lebensstil ist leider nicht besonders Hormon-freundlich. Kein Wunder, dass z. B. PMS als völlig normal und natürlich angesehen wird. Dabei ist es das überhaupt nicht, sondern ein Zeichen dafür, dass die hormonelle Balance in Schieflage geraten ist. Ich möchte im Kurs Hormonbalance vermitteln, was wir machen können, um die Hormone im Gleichgewicht zu halten.

„Ich möchte dir zeigen, wie einfach der erste Schritt in eine gesündere Ernährungsweise sein kann.“
Anna Hartmann
Education Development Managerin der Akademie der Naturheilkunde
Ernährungswissenschaftlerin und Expertin für Mikronährstoffe und Frauengesundheit
Hallo, ich bin Anna. Ich bin ein sehr naturverbundener Mensch und bin fasziniert davon, welche Kraft die Natur für uns bereithält. Ich liebe es, naturheilkundliche Methoden anzuwenden und mit ursprünglichen Lebensmitteln zu experimentieren. Bei der Akademie kann ich meine Leidenschaft für eine fundierte Wissensvermittlung im Bereich der ganzheitlichen Gesundheit mit anderen Menschen teilen.
Mehr erfahren

Kosten

Frau balanciert auf Baumstamm
69 €

Kurs: Hormonbalance

Lerne 6 Hormone und deren Störfaktoren kennen und starte anschliessend in die 7-Tage-Praxiswoche zur hormonellen Balance.
  • Von Fachexperten entwickelt
  • Praktisch, nachhaltig und alltagstauglich
  • Idealer Start für deine Hormonbalance
Das erwartet dich:
  • Steckbriefe von 6 Hormonen
  • Störfaktoren der Hormonbalance
  • Förderung der Hormonbalance
  • 7-Tage-Praxiswoche mit 21 Rezepten
  • Tages-Challenges, Snackideen und Videos
Gesamtpreis 69
Ein kleiner Vorgeschmack
Süsskartoffel-Linsen-Eintopf
Bunte Bowl mit Frühlingszwiebel-Dip
Vollkornbrot mit Avocado

FAQ

Für wen eignet sich die Hormonbalance-Praxiswoche?

Der Onlinekurs eignet sich insbesondere für Frauen, die ihre hormonelle Balance unterstützen möchten. Dies kann aus prophylaktischen Gründen sein oder wenn du das Gefühl hast, dass deine Hormone bereits aus der Bahn geraten sind.

Ich ernähre mich vegan. Kann ich trotzdem teilnehmen?

Ja, bis auf ein Rezept sind alle Rezepte vegan. Das vegetarische Rezept mit Hühnerei kann vegan gestaltet werden.

Wie lange dauert die Hormonbalance-Praxiswoche?

Die Hormonbalance-Praxiswoche dauert 7 Tage plus Vorbereitungszeit. Wir empfehlen etwa 3-5 Tage vor der eigentlichen Praxiswoche zu starten. Grundsätzlich ist es aber auch möglich, die Vorbereitungen innerhalb eines Tages zu treffen.

Wie viel kostet die Hormonbalance-Praxiswoche?

Die Hormonbalance-Praxiswoche kostet 69 €. Dafür erhältst du: Basis-Wissen mit 6 Hormonen und ihren Störfaktoren, einen 7-Tage-Wochenplan mit 21 Rezepten, Snackideen und Einkaufsliste. Ausserdem kleine Aufgaben für jeden Tag, Achtsamkeitsübungen und Tipps zu mehr Bewegung im Alltag. So kannst du auch nach den begleiteten 7 Tagen ganz einfach selbst weitermachen.

Kann ich durch die Hormonbalance-Praxiswoche abnehmen?

Ein Gewichtsverlust ist nicht das primäre Ziel der Praxiswoche. Dennoch ist es wahrscheinlich, dass das Gewicht leicht nach unten geht. Möchtest oder solltest du nicht abnehmen, empfehlen wir dir, ausreichend Snacks aus der Liste der Snackideen in deinen Speiseplan zu integrieren.

Kann ich die Hormonbalance-Praxiswoche jederzeit absolvieren?

Du kannst die Hormonbalance-Praxiswoche jederzeit und ohne Vorkenntnisse starten.

Ich bin berufstätig und mittags nicht zuhause. Kann ich trotzdem teilnehmen?

Wir haben darauf geachtet, dass die Mittagsmahlzeiten besonders schnell zuzubereiten sind. Es ist möglich, dass du sie am Vorabend zubereitest und dann am nächsten Tag mit zur Arbeit nimmst.