Frauengesundheit Schwerpunkte

Deine Themen sind unsere Schwerpunkte

Dich interessiert, was genau in deinem Körper vor sich geht? Wie du deinen Zyklus in Balance bringen oder deinen Kinderwunsch natürlich unterstützen kannst? Möchtest du mehr über typische Frauenkrankheiten erfahren, um diesen vorzubeugen? Oder hast du vielleicht Lust auf Lust, willst dich als Frau besser kennenlernen oder neue berufliche Wege gehen? Egal, wo dein Schwerpunkt liegt – mit der Ausbildung für ganzheitliche Frauengesundheit kannst du alle deine Ziele erreichen.

Hier anmelden

Wissenslücken über den eigenen Körper und die eigene Gesundheit können Krankheiten begünstigen, dein Wohlbefinden beeinträchtigen oder deine Lebensqualität mindern. Mit dem Fernstudium für ganzheitliche Frauengesundheit wollen wir die Gesundheitskompetenz und das Engagement von Frauen auf der ganzen Welt fördern. Denn bei der Ganzheitlichkeit in der Frauengesundheit geht es darum, dich in den Mittelpunkt zu stellen.

Kurzum: Wir geben Frauen eine Plattform, damit sie über ihre körperlichen, mentalen und emotionalen Symptome sprechen oder ihr Frausein individuell interpretieren und ausleben können. Und wir geben ihnen die Werkzeuge an die Hand, um nachhaltige Lösungen zu finden, sich selbst (wieder) zu lieben oder Wünsche wahr werden zu lassen.

Zyklus in balance

Wusstest du, dass der Zyklus von Frauen viel mehr umfasst als nur die Periode und den Eisprung? Tatsächlich ist er sogar ziemlich komplex: Nicht nur, dass du Monat für Monat unterschiedliche Phasen durchläufst – wie etwa der Mond seine Mondphasen lebt. Der weibliche Zyklus spiegelt auch einen emotionalen Kreislauf wider, der deine Stimmung, deine Kreativität und deine Energie beeinflussen kann. Wenn nun durch Absetzen der Pille oder andere Einflüsse etwas durcheinander gerät, sind viele Frauen schnell verunsichert. Doch verstehst du deinen eigenen Körper besser, kennst die Stärken und Schwächen der einzelnen Phasen und lebst in deinem Zyklus, kannst du ihn (wieder) in Balance bringen.

Endlich schwanger

Die Kinderwunschzeit: Wenn das, was eigentlich eine schöne, neue und aufregende Zeit sein soll, von Enttäuschungen geprägt ist, kann das gesamte Wohlbefinden darunter leiden. Tatsächlich ist in Deutschland fast jedes 10. Paar ungewollt kinderlos. Die Gründe dafür können ganz unterschiedlicher Natur sein, doch es ist auch die Natur, die hier helfen kann – als Teil eines ganzheitlichen Ansatzes. Lerne dank der Ausbildung für ganzheitliche Frauengesundheit, bewusst auf deinen Körper zu hören und die bestmöglichen Voraussetzungen für eine problemlose Schwangerschaft zu schaffen.

Ganz(zeitlich) Frau Sein

Hast du dich schon einmal gefragt, was Frau sein überhaupt bedeutet? Wir Frauen sind in unserer Gesundheit, in unserem Handeln und unserem Wesen einzigartig. Ganz Frau sein, ganzheitlich Frau sein – das ist also etwas, das du für dich selbst (neu) erfinden kannst. Die zahlreichen Aufgaben und Fragen zur Selbstreflexion in unserer Frauengesundheit Ausbildung helfen dir dabei, dein eigenes Bild vom Frausein zu ändern. Gehe selbstbewusster und voller positiver Gefühle durch den Alltag. Lebe in deinem Zyklus und entdecke die Löwin in dir. Spüre dich und deine Energie und sieh, was du als Frau alles erreichen und erschaffen kannst. Mit anderen Worten: Entdecke den Zauber des Frauseins auf deine Weise.

Berufung gefunden

Ganzheitliche Frauengesundheit ist eine Herzenssache, denn als Expertin für Frauengesundheit schaffst du einen Raum nur für Frauen. In diesem kannst du Frauen helfen, sich selbst besser wahrzunehmen, das Frausein als Geschenk anzunehmen und die Energie fliessen zu lassen. – Um zu wachsen, zu heilen oder zu erschaffen. Kurzum: Du kannst dir die Karriere deiner Träume aufbauen und die meist geschätzte Expertin im Bereich der Frauengesundheit werden. Ob als Zusatzdienstleistung zum Ernährungsberater oder einem anderen Beruf aus den Bereichen Ernährung und Gesundheit: Du kannst nicht nur deine berufliche Zukunft nach Lust und Laune selbst gestalten. Du kannst etwas im Bewusstsein deiner Mitmenschen ändern.

frauenkrankheiten

Hashimoto, PCOS, Blasenentzündung, PMS, Regelschmerzen, Myome, Endometriose. Die Liste der typischen Frauenkrankheiten ist lang, die Liste der Präventionsmöglichkeiten aber auch. Die Kombination aus strukturiertem Fachwissen über alle typischen Frauenkrankheiten und Möglichkeiten der Prävention befähigen dich dazu, individuelle, ganzheitliche und vor allem nachhaltige Lösungen zu finden. Eine grosse Rolle spielen dabei naturheilkundliche Ansätze, die die Ursache angehen, nicht nur die Symptome. Lerne, was Loslassen mit Blasenentzündungen zu tun hat, wie wichtig so ein Mini-Organ namens Schilddrüse ist und welche Faktoren nicht nur deine Hormongesundheit unterstützen können. Werde Expertin für deine eigene Frauengesundheit, denn wer Bescheid weiss, lebt gesünder.

lust & (Selbst-)Liebe

Das Wissen der Fernausbildung für ganzheitliche Frauengesundheit kann auf vielen Ebenen den entscheidenden Unterschied ausmachen. Auch in Bezug auf Lust und (Selbst-)Liebe. Dank der Coaching-Fragen kannst du zum einen das Thema sexuelle Lust aus einer emotionalen/ganzheitlichen Sicht betrachten. Zum anderen lernst du dich selbst besser kennen und lieben. Wünsche zu (er-)kennen. Veränderungen anzustreben und diese Veränderungen umzusetzen. Du lebst bewusster und lernst, dich und deinen Körper wirklich zu spüren. Wir finden, Lust kann auf so viele Weisen interpretiert werden: Lust auf Lust, Lust aufs Leben und die (Selbst-)Liebe. Entdecke alle Seiten der Lust für dich alleine oder mit deinem Partner. Wer Bescheid weiss, lebt also nicht nur gesünder – sondern auch erfüllter.
Glückliche Frau, die in die Ferne blickt und Handy in der Hand hält

Unser Fokus sind deine Schwerpunkte

Das Fernstudium für ganzheitliche Frauengesundheit ermöglicht es dir, das Wissen aus den Bereichen Naturheilkunde und Prävention an der Stelle zu nutzen, an der du deinen Schwerpunkt setzt. Sei die Schöpferin für deine eigene Gesundheit. Entdecke deine Einzigartigkeit.

Erfahrungen

Anna,

„Nach der Geburt mussten wir uns Gedanken machen, da wir dachten: entweder Kondome, Pille oder Spirale… Aber wir fanden alles nicht so toll. Dank dieser Fernausbildung wurde mir bewusst, dass wir Frauen wirklich wenig Information haben und es noch viel mehr Möglichkeiten gibt.“

Anna,

Ausbildungsabsolventin

Mehr erfahren

Nicole,

„Während der Ausbildung durfte ich lernen zu verstehen, wie komplex und zugleich raffiniert unser weiblicher Körper ist und funktioniert. Und vor allem – der Grund für diese Ausbildung – dass das Frau-Sein ganz einfach und schmerzfrei sein darf (auch die Periode). Ich habe für mich mitgenommen, dass es viele großartige ganzheitliche Möglichkeiten im Bereich der Frauenheilkunde gibt.“

Nicole,

Ausbildungsabsolventin

Mehr erfahren
Infobroschüre vom Fernstudium Expertin für ganzheitliche Frauengesundheit
Infobroschüre vom Fernstudium Expertin für ganzheitliche Frauengesundheit

Gratis Infobroschüre anfordern

Einfach & unkompliziert gratis zuschicken lassen.
Jetzt anfordern