Fernstudium zum Ernährungsberater

Im Verlauf Ihres ganzheitlichen Fernstudiums zum Ernährungsberater lernen Sie bei uns die grundlegenden Zusammenhänge zwischen Gesundheit und Ernährung kennen. So können Sie nach Ihrem Abschluss in unserer Akademie der Naturheilkunde als Fachberater für holistische Gesundheit Ihre Klienten professionell beraten - von der Analyse bis zur Umsetzung.
Jetzt anmelden

Ganzheitlicher Ernährungsberater

Ein ganzheitlicher, d. h. holistischer, Ernährungsberater betrachtet Körper, Geist und Seele als Gesamtsystem. Er berücksichtigt die Bedürfnisse und das Potential des Kunden und fördert dessen selbstverantwortliches Handeln für die eigene Gesundheit.
Mehr zur Fernausbildung

Den Menschen zuliebe

Der Fachberater für holistische Gesundheit ist kein Beruf im herkömmlichen Sinne. Der Begriff Berufung drückt viel besser und treffender aus, was unsere Studenten dazu motiviert, diesen Weg einzuschlagen - und ihre Mitmenschen auf verantwortungsvolle Weise zu unterstützen.
Erfahrungen

Erfolgreich selbstständig

Als Absolvent der Akademie für Naturheilkunde AKN erhalten Sie das nötige Wissen, um sich selbst, Ihrer Familie und anderen Mitmenschen zu einem besseren und gesünderen Leben zu verhelfen. Machen Sie sich Ihre neuen Fähigkeiten zu Nutzen - beruflich oder privat.
Ihre Berufschancen

Ein holistisches Fernstudium

Ernährungsberater gibt es viele, ganzheitliche Ernährungs- und Gesundheitsberater sind hingegen rar. Bei der AKN lernen Sie, die Zusammenhänge zwischen Lebens- und Ernährungsweise sowie physischem und psychischem Wohlbefinden zu erkennen und Ihren Kunden entsprechende Massnahmen empfehlen zu können. Mit diesem Wissen sind Sie in der Lage, Körper, Geist und Seele auf beeindruckende Weise bei der Erhaltung oder Wiederherstellung eines harmonischen Gleichgewichtes zu unterstützen.

Voraussetzungen zur Tätigkeit als Ernährungsberater

Voraussetzungen zur Tätigkeit als Ernährungsberater

Um als Ernährungsberater tätig zu werden, bedarf es mit Ausnahme der entsprechenden Ausbildung keinerlei Voraussetzungen. Es ist egal, welche Vorbildung Sie genossen haben, welche vorherige Berufsausbildung Sie abgeschlossen oder ob Sie ein bestimmtes Alter erreicht haben. Einzig und allein die Motivation und das ehrliche Interesse an Gesundheit und Ernährung sind entscheidend: Lassen Sie sich überzeugen!

Gemeinsam zum Ziel

Auf Ihrem Weg zum Ernährungsberater begleiten wir Sie Schritt für Schritt nach einem didaktisch fundierten Ablauf in einem angemessenen Zeitrahmen.
Aufbau und Zeitplan
Ab heute gesund und glücklich werdenJetzt anmelden

Ernährungsberater Fernstudium

Ernährungsberater Fernstudium: Fachberater für holistische Gesundheit

Unser Ernährungsberater Fernstudium bietet Ihnen die einmalige Gelegenheit, in einer berufsbegleitenden Ausbildung und bequem von zu Hause aus – und in Ihrem eigenen Rhythmus - Ihr Wissen über ganzheitliche Ernährung und Gesundheit zu vertiefen. Ob Sie es als Fortbildung, Umschulung oder Studium betrachten – in der Ausbildung zum ganzheitlichen Ernährungsberater erhalten Sie fundiertes Wissen über den Körper und die Zusammenhänge zwischen Ernährung, Lebensweise und Gesundheit. Alle Schulungsmaterialien vermitteln fachkundige Informationen, sind unterhaltsam und verständlich geschrieben. Im Online-Campus haben Sie während Ihrer Ernährungsberater Ausbildung die Möglichkeit, mit anderen Studierenden und Ihren Dozenten in Kontakt zu treten und sich auszutauschen. Im anschliessenden Praxisseminar werden Sie von unseren erfahrenen Seminarleiterinnen mit viel Herz, Witz und Power zu kompetenten Ernährungsberatern ausgebildet. Auf der Basis des ganzheitlichen Fachwissens lernen Sie hier das professionelle Beraten und Coachen. Kleine Gruppen ermöglichen dabei eine individuelle Förderung Ihrer Fähigkeiten als Ernährungscoach.

Persönlicher und beruflicher Nutzen der Ernährungsberater Ausbildung

Das Fernstudium zum ganzheitlichen Ernährungsberater bietet vielfältige Berufschancen und Anwendungsgebiete. Das Gelernte können Sie sowohl privat, als auch beruflich nutzen. Manche Teilnehmer möchten gar nicht als Ernährungscoach tätig werden, aber ihr Wissen über gesunde Ernährung vertiefen und im Alltag umsetzen – für sich selbst, die Familie und Freunde. Auch für Menschen, die normalerweise in anderen Feldern tätig sind, etwa für Fitnesstrainer, Heilpraktiker, Köche, (Food-)Blogger oder Journalisten, kann unser Ernährungsberater Fernstudium eine echte Bereicherung sein. Sie können verschiedene Tätigkeitsfelder kombinieren und ihren Kunden und Klienten dadurch ein hochwertiges Angebot liefern. Als klassischer Ernährungsberater haben Sie die Möglichkeit, in Gesundheits- oder Fitnesszentren, Wellnesshotels oder bei ganzheitlich orientierten Therapeuten Ernährungsberatungen anzubieten oder sogar eine eigene Praxis zu eröffnen. Sie können Ihren Klienten Vorträge, Webinare, Kochkurse oder Hausbesuche anbieten – je nachdem, welcher Bereich Ihnen am besten liegt und worin Sie sich spezialisieren möchten. Ihre Leidenschaft für eine gesunde Ernährung können Sie durch eine Ausbildung oder Umschulung zum Ernährungsberater so zu Ihrem Beruf machen.

Ausbildungsstufen des Ernährungsberater Fernstudiums

In der ersten Ausbildungsstufe eignen Sie sich das ganzheitliche Fachwissen an. Während des Fernunterrichts werden Sie im Online-Campus betreut und können sich dort austauschen. Am Ende der ersten Ausbildungsstufe legen Sie nach dem letzten Modul eine Online-Prüfung ab. Damit erhalten Sie das Zertifikat „Fachkompetenz für holistische Gesundheit“ und können Ihre Pläne privat oder beruflich als Experte für ganzheitliche Ernährung verwirklichen. Wer als selbstständiger Ernährungsberater vielleicht sogar mit eigener Praxis tätig werden möchte und noch nicht über die nötigen Beraterqualifikationen verfügt, für den ist die zweite Stufe unserer Ausbildung zum Ernährungsberater perfekt geeignet. Hier lernen Sie, wie Sie Ihre zukünftigen Klienten in allen Belangen rund um Ernährung und ganzheitliche Gesundheit kompetent beraten und begleiten können. Nachdem Sie die Fachkompetenz für holistische Gesundheit erlangt haben, können Sie an unserem praktischen Berater-Seminar teilnehmen und anschliessend als zertifizierter Fachberater für holistische Gesundheit durchstarten.

Warum ganzheitlicher Ernährungsberater werden?

In unserer heutigen Zeit dreht sich vieles um Effizienz, das Leben ist schneller geworden. Davon ist auch die Ernährung betroffen. Lebensmittel werden oft für den schnellen Konsum produziert und enthalten viele Zusatzstoffe. Gleichzeitig propagieren viele Ernährungsberater Ernährungsformen, die nicht auf den Einzelnen zugeschnitten sind, sondern generellen Empfehlungen folgen. Die Lebenssituation des Einzelnen, sein individueller Gesundheitszustand und seine Erfahrungen kommen dabei oft zu kurz. Dennoch ist bei vielen Menschen das Interesse an einer gesunden Ernährung und ganzheitlichen Lebensweise gross. Viele sind dankbar, wenn sie durch einen ganzheitlichen Gesundheits- und Ernährungsberater umfassend informiert und individuell bei der Erreichung ihrer Ziele unterstützt werden. Hier kommt das ganzheitliche Ernährungsberater Fernstudium ins Spiel. Mit Wissen aus den Bereichen Anatomie, Physiologie, Nährstoffkunde, ganzheitliche Ernährungslehre und Krankheiten aus naturheilkundlicher Sicht kann ein holistischer Fachberater dabei helfen, Gesundheit auf natürliche und nachhaltige Weise (zurück-) zu erlangen. Genau das ist es, was die Menschen heutzutage brauchen.