Taco Bowl

5
(3)
Taco Bowl
Geniessen Sie mexikanisches Flair mit gesunden, hier heimischen Zutaten in dieser bunten Taco Bowl aus der veganen Küche. Die Vielfalt an Gemüse liefert jede Menge Vitamine und Mineralstoffe, die Walnüsse sorgen zudem für Knusperspass. Damit punktet die Taco Bowl sowohl als Augenweide als auch als gesunder Gaumenschmaus.

Rezept vegane Taco Bowl mit Walnüssen

Portion: Für 3-4 Personen
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Gesamte Zubereitungszeit: 30-40 Minuten

Zutaten

Für das Walnuss-Linsen-„Hack“:
  • 100 g naturbelassene Walnüsse
  • 1 Glas braune Linsen
  • ½ rote Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 3 frische Strauchtomaten
  • ½ TL Meersalz
  • ½ TL Oregano
  • 1 EL Olivenöl
Für die Mais-Bohnen-Salsa:
  • 1 Glas Mais
  • 1 Glas schwarze Bohnen
  • 2 frische Strauchtomaten
  • ½ Bund frische Petersilie
  • ½ rote Zwiebel
  • Saft von ½ Zitrone
  • Salz, Pfeffer
Weitere Zutaten:
  • 200 g Vollkornreis
  • 100 g gemischte Blattsalate

Zubereitung

  1. Vollkornreis gründlich in einem Sieb abspülen und nach Packungsanweisung kochen.
  2. Für das Walnuss-Linsen-„Hack“ die Zwiebel und den Knoblauch schälen, fein würfeln und im Olivenöl ca. 3 Minuten glasig dünsten.
  3. Walnüsse grob hacken und zu den Zwiebeln und dem Knoblauch in den Topf geben. Alles zusammen weitere 3 Minuten garen.
  4. Braune Linsen in einem Sieb gründlich abspülen und gut abtropfen lassen, bevor sie mit zu dem Zwiebel-Walnuss-Gemisch in den Topf kommen.
  5. Das Ganze mit den gehackten Tomaten ablöschen und mit Salz und Oregano würzen.
  6. Das Walnuss-Linsen-„Hack“ ca. 15 Minuten auf mittlerer Stufe leicht einköcheln lassen.
  7. Für die Mais-Bohnen-Salsa den Mais und die Bohnen in einem Sieb abspülen und abtropfen lassen.
  8. Strauchtomaten waschen und würfeln, Zwiebel schälen und fein würfeln, Petersilie waschen und fein hacken.
  9. Alle Zutaten in einer Schüssel vermengen und mit dem Saft von ½ Zitrone sowie Salz und Pfeffer abschmecken.
  10. Salat waschen.
  11. Für eine Bowl zuerst etwas Salat anrichten. Dann alle weiteren Komponenten (Reis, Walnuss-Linsen-„Hack“ und Mais-Bohnen-Salsa) hinzufügen und ggf. mit etwas Zitrone und frischer Petersilie garnieren.

Tipp

  • Wer es etwas schärfer mag, kann zur Salsa auch noch eine kleine Chili hinzufügen.
Jetzt ausprobieren und teilen
Probieren Sie dieses leckere Rezept aus und teilen Sie das Bild auf Instagram unter dem Hashtag:
Im Impressum sind unsere Bildquellen aufgeführt. Wir nutzen zum grössten Teil eigene Bilder und Bilder von 123rf.com, istockphoto.com und fotolia.com.

Sofern in unseren bereitgestellten Informationen eine Empfehlung, Dosierung, Applikation o. ä. erwähnt wird, kann für solche keine Gewähr oder Haftung übernommen werden.

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?

Schade, dass Ihnen dieser Beiträg nicht gefällt.

Was können wir verbessern? (Ihr Feedback ist anonym.)

Diesen Artikel teilen:
Themen
Newsletter
Erhalten Sie jeden Artikel direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

    *Pflichtfelder

    Neueste Artikel
    Folgen Sie uns auf
    Schreiben Sie einen Kommentar

    Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Das könnte Sie auch interessieren:
    Pfirsich-Fladenbrote
    Pfirsich-Fladenbrote

    Probieren Sie diese köstlichen Fladenbrote mit Pfirsichen, Zucchini, pflanzlichem Feta und Blattspinat. Eine Augenweide und Gaumenschmaus ideal für den Sommer!…

    Hafermilch
    Hafermilch – selbst gemacht

    Milchersatz wird heutzutage in jedem Supermarkt angeboten. Doch haben Sie schon mal versucht, Ihre eigene Hafermilch herzustellen? Mit diesem leckeren Rezept gelingt Ihnen dies schnell und unkompliziert….

    Kostenlose Infobroschüre anfordern
    Erhalten Sie in wenigen Minuten alle Informationen auf einen Blick in Ihr
    E-Mail-Postfach.
    JETZT KOSTENLOS ANFORDERN

    Login für myAKN

    Hinweis: Cookies müssen aktiviert sein

    Login für e-Campus

    Hinweis: Cookies müssen aktiviert sein