Ayurvedische Kartoffelpfanne

5
(4)
Ayurvedische Kartoffelpfanne
Diese herzhafte Kartoffelpfanne aus der ayurvedischen Küche vereint Kartoffeln mit Paprika, Möhren, Kokosmilch und verschiedenen Gewürzen. Ein Rezept für die ganze Familie!

Rezept ayurvedische Kartoffelpfanne

Portion: Für 3 – 4 Personen
Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Zubereitungszeit: 30 Minuten

Zutaten

  • 800 g Kartoffeln (geschält und in kleine Würfel geschnitten)
  • 2 rote Paprika (halbiert, entkernt und in Streifen geschnitten)
  • 200 g Karotten (in kleine Scheiben geschnitten)
  • 1 Fenchel (halbiert und klein geschnitten)
  • 200 ml Wasser
  • 100 ml Kokosmilch
  • 3 EL Kokosöl
  • 2-3 EL gekeimte Mungbohnen
  • 1 cm Stück Ingwer (frisch gerieben)
  • 1 TL Kreuzkümmel (gemahlen)
  • 2 TL Koriander (gemahlen)
  • 1 TL Currypulver
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung

  1. Für die Kartoffelpfanne 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und die Kartoffeln darin ca. 10 Minuten von allen Seiten goldbraun braten.
  2. Dann aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen.
  3. Das restliche Öl in die Pfanne geben und die Senfsamen zusammen mit dem Ingwer 2 Minuten dünsten.
  4. Paprika, Karotten und Fenchel dazugeben und alles unter gelegentlichem Wenden 3 Minuten braten.
  5. Mit Koriander, Kreuzkümmel und Curry bestäuben, gut verrühren und mit Wasser ablöschen.
  6. Die Kartoffeln dazugeben und 10 Minuten leicht köcheln lassen.
  7. Die Kokosmilch dazugeben, einrühren und so lange köcheln lassen, bis das Gemüse gar und die Sauce schön eingedickt ist.
  8. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, die gekeimten Mungbohnen darüber geben und servieren.
Jetzt ausprobieren und teilen
Probieren Sie dieses leckere Rezept aus und teilen Sie das Bild auf Instagram unter dem Hashtag:
Jans Rezepte

Dieses Rezept ist für die Kampagne «Sprossenzucht» in Kooperation mit unserem Absolventen Jan K. entstanden. Weitere leckere gesunde Rezepte finden Sie auf seiner Website JansKochwelt.de.

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?

Schade, dass Ihnen dieser Beiträg nicht gefällt.

Was können wir verbessern? (Ihr Feedback ist anonym.)

Diesen Artikel teilen:
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on pinterest
Share on linkedin
Themen
Newsletter
Erhalten Sie jeden Artikel direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

    *Pflichtfelder

    Neuste Artikel
    Folgen Sie uns auf

    Schreiben Sie einen Kommentar

    Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Das könnte Sie auch interessieren:
    Gebrannte Nüsse
    Gebrannte Nüsse

    Knusprige gebrannte Nüsse mit Kokosblütenzucker und Agavendicksaft. Diese zuckersüsse Knabberei können Sie ganz einfach zu Hause zubereiten…

    Weiterlesen »
    Hafermilch
    Hafermilch – selbst gemacht

    Milchersatz wird heutzutage in jedem Supermarkt angeboten. Doch haben Sie schon mal versucht, Ihre eigene Hafermilch herzustellen? Mit diesem leckeren Rezept gelingt Ihnen dies schnell und unkompliziert….

    Weiterlesen »
    Rezept Vegane Tacos
    Vegane Tacos

    Bringen Sie das mexikanische Flair auf Ihren Esstisch! Tacos sind weltweit sehr beliebt, weil sie einfach lecker schmecken und mit zahlreichen Zutaten gefüllt werden können…

    Weiterlesen »
    Infobroschüre

    Möchten Sie unsere Broschüre, bevor Sie gehen?

    Alle Infos über das Fernstudium zum ganzheitlichen Ernährungsberater. Inkl. gratis Hautgesundheit-Ratgeber.

    Infobroschüre

    Möchten Sie unsere Broschüre, bevor Sie gehen?

    Alle Infos über das Fernstudium zum ganzheitlichen Ernährungsberater. Inkl. gratis Hautgesundheit-Ratgeber.

    Login für myAKN

    Hinweis: Cookies müssen aktiviert sein

    Login für e-Campus

    Hinweis: Cookies müssen aktiviert sein