Kurkuma-Milchreis mit karamellisierten Bananen

4.8
(12)
Kurkuma-Milchreis mit karamellisierten Bananen in einer Schüssel

Kurkuma ist vielseitig einsetzbar und vielversprechend! Der bisher meistuntersuchte Wirkstoff in Kurkuma ist Curcumin, dem gesundheitliche Vorteile nachgesagt werden. Zudem verzaubert Kurkuma in Gerichten mit seinem Geschmack und gibt auch diesem Rezept die schöne goldene Farbe.

Rezept Kurkuma-Milchreis

Portionen: für 2 Personen
Kochzeit: 30 Minuten
Zubereitungszeit: 30 Minuten

Zutaten: 

  • 550 ml Hafermilch
  • 1 TL gemahlene Kurkuma
  • 1/2 TL gemahlener Zimt
  • 1/2 TL gemahlene Bourbon-Vanille
  • 1 Prise gemahlener Kardamom
  • 1 Prise gemahlene Nelken
  • 2 EL Ahornsirup
  • 200 g Milchreis
  • 2 Bananen
  • 30 g Kokosblütenzucker
  • 2 TL gemahlener Zimt fürs Karamellisieren
  • 4 EL vegane Margarine
  • geröstete Kokosschnitze oder Mandelblätter als Topping

Zubereitung:

  1. Hafermilch und Kurkuma in eine Pfanne geben und erwärmen.
  2. Sobald die Milch erhitzt ist, die Temperatur auf mittel bis niedrig reduzieren und den Reis, restliche Gewürze und Ahornsirup dazugeben.
  3. Den Reis unter regelmässigem Rühren 15 bis 20 Minuten köcheln lassen bis er cremig und gar ist.
  4. In der Zwischenzeit die Bananen schälen, längs halbieren und dritteln.
  5. Kokosblütenzucker und gemahlenen Zimt in einer Schüssel vermischen.
  6. Margarine in einer Bratpfanne schmelzen und die Pfanne erhitzen.
  7. Bananenstücke in der Zucker-Zimt-Mischung wenden und danach direkt in die Pfanne geben. Auf einer Seite karamellisieren, danach drehen und ebenfalls karamellisieren.
  8. Fertigen Milchreis in einer Schüssel servieren und mit karamellisierten Bananen und Toppings nach Wahl garnieren.
Jetzt ausprobieren und teilen
Probieren Sie dieses leckere Rezept aus und teilen Sie das Bild auf Instagram unter dem Hashtag:
Im Impressum sind unsere Bildquellen aufgeführt. Wir nutzen zum grössten Teil eigene Bilder und Bilder von 123rf.com, istockphoto.com und fotolia.com.

Sofern in unseren bereitgestellten Informationen eine Empfehlung, Dosierung, Applikation o. ä. erwähnt wird, kann für solche keine Gewähr oder Haftung übernommen werden.

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?

Schade, dass Ihnen dieser Beiträg nicht gefällt.

Was können wir verbessern? (Ihr Feedback ist anonym.)

Diesen Artikel teilen:
Themen
Newsletter
Erhalten Sie jeden Artikel direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

    *Pflichtfelder

    Neueste Artikel
    Folgen Sie uns auf
    Schreiben Sie einen Kommentar

    Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    2 Kommentare
    1. Hmmm… einfach lecker! Ich habe es schon ausprobiert und ich kann es nur empfehlen! Danke liebe AKN! Man merkt, dass Eure Rezepte gesund, einfach zu kochen und lecker sind! Danke für die Inspirationen #aknrezepte #besteakademie #dankbar

      1. Danke für dein herzliches Feedback 🙂 Wir wünschen dir weiterhin viel Erfolg beim Lernen. Liebe Grüsse von deinem AKN-Team

    Das könnte Sie auch interessieren:
    Mini Raw Brombeer-Cheesecake
    Mini Raw Brombeer-Cheesecake

    Diese kleinen Leckerbissen sind ein „beerenstarker“ Genuss für Klein und Gross! Die Rohkost-Cheesecakes sind vegan und werden ohne Backen zubereitet. Die Brombeeren geben ihnen die schöne Farbe und liefern uns wertvolles Vitamin C, Vitamin K, Mangan, Antioxidantien und Ballaststoffe…

    Glutenfreies Taboulé
    Glutenfreies Taboulé

    Taboulé ist ein erfrischender vitaminreicher Salat aus der orientalischen Küche. Traditionell wird es mit Bulgur gemacht, wir haben die glutenfreie Variante mit Quinoa gewählt. Lassen sie sich von diesem geschmackvollen Salat verzaubern!…

    Kürbis-Kokos-Suppe
    Kürbis-Kokos-Suppe

    Passend zur Kürbissaison haben wir auch schon das perfekte Rezept für Sie: Die Kürbis-Kokos-Suppe mit Ingwer, Schalotte und Cashewkernen ist in nur 30 Minuten zubereitet. Lassen Sie sich von dieser orangen Kombination verführen!…

    Kostenlose Infobroschüre anfordern
    Erhalten Sie in wenigen Minuten alle Informationen auf einen Blick in Ihr
    E-Mail-Postfach.
    JETZT KOSTENLOS ANFORDERN

    Login für myAKN

    Hinweis: Cookies müssen aktiviert sein

    Login für e-Campus

    Hinweis: Cookies müssen aktiviert sein