Anja Gerstung
Anja Gerstung

Energie – Kraft – Leichtigkeit

Das Thema Ernährung begleitet mich schon knapp zehn Jahre. Begonnen mit der Umstellung meiner eigenen Ernährung und einem langen Lernprozess, ist mein Hobby zu meiner Berufung geworden.

Erfahrungsbericht

Im Jahr 2013 begann ich aufgrund diverser Unverträglichkeiten, die sich durch Haut- und Verdauungsprobleme bemerkbar gemacht haben, mein Leben komplett auf den Kopf zu stellen. Seit 2016 lebe ich nun vegan. Zunächst fiel es mir unheimlich schwer, mich auf Neues einzulassen und ich fühlte mich zeitweise auch überfordert, meine „Komfortzone“ und den gewohnten Trott zu verlassen. Nach und nach wurde das Interesse für meinen Körper, gesunde Ernährung, Sport und Gesundheit immer größer, während meine gesundheitlichen Probleme verschwanden. Mit einer bewussten Ernährungs- und Lebensweise erlangte ich nach und nach ein neues Körper- und Lebensgefühl. Ich war so davon beeindruckt, was eine Änderung der Ernährungs- und Lebensweise bewirken kann, dass ich mich immer mehr und intensiver mit den Themen Ernährung, Tierwohl und Umweltschutz befasst habe.

Im privaten Umfeld konnte ich schnell feststellen, dass großes Interesse besteht, mehr über all diese Themen zu erfahren, aber oft die Motivation fehlt bzw. es schwierig ist, sich im „Ernährungsdschungel“ zurecht zu finden. Um Menschen dabei unterstützen zu können, die passende Ernährungs- und Lebensweise zu finden, entschied ich mich letztlich dafür, mein Hobby zum Beruf zu machen.

Die Weiterbildung zur ganzheitlichen Gesundheitsberaterin an der Akademie der Naturheilkunde hat es mir ermöglicht, ganz nebenbei mein Hobby zum Beruf zu machen.

Mein Fernstudium bei der Akademie der Naturheilkunde

Ich bin dankbar, auf die AKN aufmerksam geworden zu sein. Durch das Fernstudium bekam ich die Möglichkeit, mir trotz Vollzeittätigkeit und Schwangerschaft fundiertes Wissen in den Bereichen ganzheitliche Ernährung und Gesundheit anzueignen. Ich konnte mein bestehendes Wissen vertiefen, ohne dass ich mich dabei unter Druck setzten musste. Das Lernen hat mir dank der informativen und gut strukturierten Unterlagen zu jeder Zeit viel Spaß gemacht! Besonders begeistert war ich von dem Online-Seminar, das ich, obwohl ich als frisch gebackene Mama ziemlich viel um die Ohren hatte, super nebenbei absolvieren konnte. Auch die abschließende Prüfung war richtig klasse, was nicht zuletzt an den sehr sympathischen Prüfern lag. Außerdem konnte ich bei Fragen immer auf den Kundenservice zugehen und erhielt innerhalb kürzester Zeit hilfreiche Antworten. Ich würde die Weiterbildung definitiv jedem weiterempfehlen, der genau wie ich Interesse daran hat, sich selbst aber auch anderen etwas Gutes zu tun! Es lohnt sich 🙂

Meine Zukunft nach der Akademie

Seit Erlangen meiner Qualifikation als ganzheitliche Gesundheitsberaterin 2021 habe ich mich um meine Homepage und meinen Instagram-Account gekümmert. Hier teile ich insbesondere vegane Rezepte und gehe auf Lebensmittel und ihre Vorteile für die Gesundheit ein. Zudem liegt einer meiner Schwerpunkte auf dem Thema „Ernährung während Schwangerschaft und Stillzeit“. Während der Fernausbildung bei der AKN war ich selbst schwanger und die Lerninhalte rund um dieses Thema haben mir persönlich sehr weitergeholfen. Daher biete ich seit Anfang des Jahres einmal im Monat einen Online-Vortrag „Natürlich gesund durch Schwangerschaft und Stillzeit“ an, um mein Wissen weiterzugeben.

Außerdem halte ich gerne Vorträge zum Thema „Säure-Basen-Haushalt“ und mache Basenfasten-Coachings. Zwar hatte ich bereits vor der AKN mit Basenfasten Berührungspunkte, aber in der Lage selbst zu coachen sehe ich mich erst, seit ich mir das nötige, tiefergehende Hintergrundwissen im Rahmen der Fernausbildung aneignen konnte. Bald starte ich mit dem Vortrag, meinem Motto entsprechend „Energie, Kraft, Leichtigkeit – dank einer bewussten, ausgewogenen und natürlichen Ernährungs- und Lebensweise“. Auch ein Kochkurs ist gerade in Planung! 🙂

Natürlich berate ich darüber hinaus sehr gerne all diejenigen, die Interesse daran haben, ihre Ernährungs- und Lebensweise zu Gunsten ihrer Gesundheit zu verändern. Das erfüllt mich sehr, weil ich im Rahmen der Erstellung individueller Empfehlungen auf die Bedürfnisse meines Klienten abgestimmt, immer wieder Neues dazulerne. Ich freue mich darüber, wenn ich mein Gegenüber unterstützen und begleiten darf, sich durch Umstellung der Ernährungs- und Lebensgewohnheiten etwas Gutes zu tun und die Lebensqualität mit eigener Kraft zu verbessern bzw. zu optimieren. Dabei geht es nicht um Verzicht, sondern viel mehr darum, sich neu zu sortieren, den Mut zu haben, sich auf Neues einzulassen und sich und sein Leben damit dauerhaft zu bereichern. Es ist sehr motivierend, im Anschluss die Rückmeldung zu erhalten, dass meine Beratung zu mehr Zufriedenheit, Wohlbefinden und Gesundheit beigetragen hat!
Kostenlose Infobroschüre anfordern
Erhalten Sie in wenigen Minuten alle Informationen auf einen Blick in Ihr
E-Mail-Postfach.
JETZT KOSTENLOS ANFORDERN

Login für myAKN

Hinweis: Cookies müssen aktiviert sein

Login für e-Campus

Hinweis: Cookies müssen aktiviert sein