Nadine Kranz

Ernährung und Yoga

Ich habe mich schon immer für Ernährung und Bewegung interessiert. Yoga vereint bereits perfekt Körper, Geist und Seele. Die ganzheitliche, gesunde Ernährung bietet darüber hinaus die besten Voraussetzungen zu einem gesunden Leben auf all diesen Ebenen.

Erfahrungsbericht

Es war eine meiner besten Entscheidungen, dieses Studium zu absolvieren. Erst wenn man die komplexen Zusammenhänge versteht und sich eigene Gedanken aufgrund einer fundierten Ausbildung machen kann, ist man wirklich frei. Ich freue mich, den Menschen die Einfachheit hinter all diesen Dingen wieder bewusst zu machen. Natur und Gesundheit sind einfach!

Der Körper strebt nach Gesundheit, deshalb ist es nie zu spät, mit einer Lebensstiländerung zu beginnen. Man muss einfach nur einen kleinen Schritt machen, um anzufangen. Jeder einzelne Schritt auf dem Weg zählt. Das Ziel ist gar nicht so wichtig, wie viele denken.

Ich bin froh, das Studium der Akademie der Naturheilkunde gefunden zu haben. Mich liess seinerzeit die Frage einfach nicht los, warum ich es nach einer kompletten Umstellung meiner Ernährungs- und Lebensweise geschafft hatte, mich nicht nur von einigen Kilos, sondern vor allem von einigen Krankheiten und Befindlichkeitsstörungen zu verabschieden. Auf der Suche nach einer fundierten Ausbildung, die meine Fragen beantworten sollte, stiess ich auf das Studium bei der Akademie der Naturheilkunde und mein Bauchgefühl sagte mir sofort, dass ich es angehen will. Die Skripte sind spannend geschrieben und wesentlich umfangreicher und fundierter, als ich anfangs dachte. Das Lernen hat wirklich Spass gemacht. Vor allem das Zusammentreffen mit den Mitstudenten im Praxisseminar war eine grosse Bereicherung.

Atmung, Ernährung, mentale Balance und Bewegung sind für mich das Fundament der Gesundheit. Yoga und Ernährung als ganzheitliche Konzepte passen perfekt zueinander.

Meine Kunden profitieren von meinem Wissen aus den Bereichen Yoga, Yogatherapie und Ernährung. Und genau so, wie eine ganzheitliche Ernährungsberatung nicht mit einer normalen Ernährungsberatung vergleichbar ist, so ist auch mit Yoga keine Akrobatik gemeint. Vielmehr geht es ums Loslassen und um den Kontakt zum Inneren. In der heutigen so stressgeplagten Zeit, in der zu viele Menschen Leistungsdruck unterliegen, der nicht gesundheitsförderlich ist und sich zusätzlich nicht optimal ernähren, freue ich mich auf jeden, der etwas für sich tun möchte. Mir ist es wichtig, dass die Menschen wieder zu sich finden und sich wieder spüren. Dazu gehört auch das Gespür für das, was der Körper an Nahrung benötigt und was ihm gut tut. Erst wenn man wieder bei sich ist, kann man die Warnsignale des eigenen Körpers wahrnehmen. Durch eine gesunde Ernährung ändert sich alles.

Zusätzlich biete ich meinen Kunden auch die Möglichkeit einer Überprüfung ihres Vitalstatus mittels Bioscan an (vitalessenz.de), da es sehr motivierend sein kann, den aktuellen Zustand und die Verbesserungen durch die Lebensstiländerungen zu messen und zu visualisieren. Ich bilde mich regelmässig fort und lese viel Literatur und Studien, um stets auf dem aktuellen Stand zu sein. Mein Wissen gebe ich unheimlich gerne weiter und nichts freut mich mehr, als die persönlichen Fortschritte meiner Kunden. Jeder Kunde geht seinen ganz individuellen Weg. Jede Reise mit einem neuen Kunden ist anders. Meine Aufgabe besteht darin, mit meinem Wissen und meiner Begeisterung auf diesem Weg individuell zu beraten und zu motivieren, damit es zu einer dauerhaften Lebensstiländerung kommt. Diese kann man nur erreichen, wenn man verstanden hat, warum man etwas ändert und erlebt, welche neuen Möglichkeiten sich daraufhin bieten.

Login für myAKN

  • Module lesen
  • Rechnungen verwalten
Hinweis: Cookies müssen aktiviert sein

Login für e-Campus

  • Gemeinsam lernen
  • Erfahrungen austauschen
  • Netzwerke knüpfen
  • Diskussionen anstossen
Hinweis: Cookies müssen aktiviert sein