Ramon llorens Grimalto

Ramon llorens Grimalto

Ganzheitliche Gesundheit in der Praxis

Als ganzheitlicher Gesundheits- und Ernährungsberater motiviert es mich, Fachwissen verständlich, lebendig und praxisnah zu vermitteln – was ich auch der AKN zu verdanken habe. Ich bin heute Ernährungsberater und liebe es auf meinen Plattformen sowie persönlich anderen Menschen helfen zu können.

Erfahrungsbericht

Vor Jahren war ich stark übergewichtig und hatte ernsthafte gesundheitliche Probleme. Mittlerweile bin ich nicht nur kerngesund, sondern ich widme mich meiner Leidenschaft – der Weitergabe von Wissen über eine gesunde und ganzheitliche Ernährungs- und Lebensweise.

„Die Gesundheit muss immer ganzheitlich betrachtet werden. Nur mit der richtigen Ernährung, Lebensweise und vor allem dem richtigen Mindset kann wirkliche Gesundheit erlangt werden. Daher gilt für mich: Gesundheit ist eine Entscheidung.“

Wissen in die Praxis umsetzen

Ich war wieder fit und gesund. Nach meiner erfolgreichen Selbstbehandlung, dem Erlangen von Gesundheit und Vitalität und dem Wissen was ich, auch dank der unglaublich guten Ausbildung der Akademie der Naturheilkunde, mir aufgebaut hatte, entschloss ich mich, meine Kenntnisse weiterzugeben. Ich wollte anderen Menschen auch zu mehr Gesundheit verhelfen. Heute berate ich meine Kunden individuell und informiere meine Leser und Follower nicht nur über gesunde, vollwertige und vegane Ernährung, sondern auch über ganzheitliche Gesundheit, wie beispielsweise den Säure-Basen-Haushalt, das Hormonsystem, die Darmgesundheit, das Immunsystem und ein Ungleichgewicht im Organismus. Zusätzlich fokussiere ich mich auf Mikronährstoffe und eine ausreichende Vitalstoffversorgung. Denn alles hängt zusammen, alles wirkt synergistisch und jeder Mensch ist individuell.

Ganzheitliche Gesundheit – das Fernstudium

Um mein Wissen zu festigen und anwenden zu können, war das Fernstudium der AKN genau das Richtige. Ich fühlte mich von Anfang an gut aufgehoben und hatte bis zum erfolgreichen Abschluss das Gefühl, die richtige Wahl getroffen zu haben. Die Ausbildung festigte nicht nur mein bisheriges Wissen, durch die Inhalte lernte ich zusätzlich neue Dinge, kam auf den Weg der ganzheitlichen Gesundheit und entwickelte mich auch persönlich weiter. Das Gelernte konnte ich sofort an mir selber austesten. Noch heute wende ich dieses Wissen bei mir und meinen Kunden an. Das Konzept der AKN ist grandios: einfach aber perfekt aufgebaut, praxisnah und verständlich erklärt und für jeden individuell und flexibel umsetzbar.

Nach der Ausbildung

Durch die Ausbildung habe ich mein Wissen über den Körper, seine biochemischen Funktionen und natürlich über die ganzheitliche Ernährung und Lebensweise vertiefen können. Das Fernstudium hat mich auch dazu gebracht, mein Wissen und meine Erfahrungen auf einfache und verständliche Art weiterzugeben. Kurz gesagt, ich habe endlich meine Passion gefunden und so lässt es sich motiviert arbeiten und erfolgreich beraten.

Neben meinen Beratungen und Coachings, die ich online mit meinen Kunden führe, gründete ich die Firma Mediale Gesundheit. Dort informiere ich auf meiner Homepage medialegesundheit.de regelmässig mit hochwertigen Artikeln über die Themen Gesundheit, Ernährung und Lebensweise. Zusätzlich kreiere ich eigene vegane und glutenfreie Rezepte. Alle Informationen stelle ich kostenlos zur Verfügung. Zusätzlich betreibe ich erfolgreich einen dazu passenden Instagram-Kanal (@medialegesundheit), der mir zu einem schnellen Austausch und viel positivem Feedback mit Lesern und Followern verhilft.

Die Vorteile der Akademie der Naturheilkunde

Das Beste gleich vorweg: Flexibilität gemischt mit ganzheitlichem Wissen. Ich fand es klasse, lernen zu können wann und von wo ich will. Das Fernstudium bietet qualitativ hochwertige, aber leicht verständliche Inhalte, die man von überall und wann immer man will, abrufen kann. Die Module sind übersichtlich und didaktisch klug aufgebaut. Der dazu passende Service und die Betreuung in Form von Online-Forum, E-Mail-Kontakten oder telefonischer Auskunft runden ein gelungenes Fernstudium ab.

Doch das Wichtigste war der ganzheitliche Aspekt, der durch das Fernstudium vermittelt worden ist. Erst durch das Verstehen ganzheitlicher Zusammenhänge konnte ich einen grossen Schritt nach vorne machen, sowohl für meine eigene Gesundheit, als auch für meine jetzige berufliche Tätigkeit als Gesundheits- und Ernährungsberater und Autor.

Das Fernstudium empfehle ich jedem, ob Experte oder Laie, der sich für ganzheitliche Gesundheit und Ernährung interessiert und auf einfache Art etwas über komplexe Körperprozesse lernen will. Danke, Akademie der Naturheilkunde, euch kann ich definitiv weiterempfehlen!

Login für myAKN

  • Module lesen
  • Rechnungen verwalten
Hinweis: Cookies müssen aktiviert sein

Login für e-Campus

  • Gemeinsam lernen
  • Erfahrungen austauschen
  • Netzwerke knüpfen
  • Diskussionen anstossen
Hinweis: Cookies müssen aktiviert sein