Michaela Mayr
Michaela Mayr

Mein Weg zur Ernährungs-Nomadin

Nach dem Beenden meiner Karriere als Development-Managerin sowie einer Burn-Out-Gruppe später, war das Kochen meine ganz eigene Art von Therapie. Auf dem Weg zur Selbstheilung habe ich gemerkt, welch eine Bedeutung die gesunde Ernährung in diesem Prozess spielt. Ohne diese Erfahrung hätte ich wohl nie den Mumm gehabt, ein Fernstudium in diesem Bereich zu starten und das Ernährungswissen zu vertiefen.

Erfahrungsbericht

Ich merkte, welch einen positiven Einfluss die Nahrung auf mein mentales und körperliches Wohl nahm und wollte tiefer in die Materie einsteigen. Ich suchte daher eine fundierte Ausbildung, die den Ansätzen einer holistischen Gesundheitslehre entspringt. Mir ging es um eine ganzheitliche Betrachtungsweise von Körper, Geist und Seele. So entdeckte ich die Akademie der Naturheilkunde.

Es ist mir eine Herzensangelegenheit, die Wichtigkeit von Ernährung auf mentaler und körperlicher Ebene zu übermitteln.

Zurück zu den Wurzeln: Meine Ausbildung bei der AKN

Dank dem Gesundheitsstudium bei der AKN bekam ich einen greifbaren Zugang zur holistischen Lehre. Dabei wurde jener Inhalt mit wissenschaftlich-fundierten Fakten untermauert und praxisnah versinnbildlicht.

Neben dem Fernstudium war ich Vollzeit berufstätig und übte mich bereits auf den ersten Schritten zur Selbstständigkeit. Zeit war wenig vorhanden, aber mit Leidenschaft und dem nötigen Ehrgeiz war der Abschluss schlussendlich doch leichter als gedacht und ein höchst motivierender Meilenstein.

Über die Module hinweg bin ich auf soo viele erstaunliche AHA-Erlebnisse gestoßen und all das Wissen weiterzugeben, wäre schier unmöglich. Ich war selbst lange Zeit meine größte Schülerin und bin heilfroh, dass ich dank der Ernährung und moderner Spiritualität meine körperlichen sowie seelischen Beschwerden los bin. Nun darf ich anderen dieses ganzheitliche Verständnis weitergeben, das mein Leben über alle Maße bereichert.

Meine Zukunft nach der Akademie

Hamburg – Wien – Amsterdam – einen festen Wohnsitz gibt es bei mir nicht. Als Ernährungs-Nomadin folge ich meiner Passion ortsunabhängig und kann dadurch einem breiteren Publikum Zugang zu einer gesunden Ernährung verschaffen. Durch das Fernstudium der AKN konnte ich mein Ernährungswissen festigen und erlangte die Legitimation, die ausmacht, dass ich heute das Wohlbefinden anderer positiv beeinflussen kann.

Von TV-Auftritten beim ZDF, über meine eigenen Podcasts auf Michaelas.net bis hin zu meinem Unternehmen, das sich auf die Vermittlung von Ernährungswissen an Unternehmen und Privatpersonen fokussiert, versuche ich meine Botschaft und Verständnis von ernährungsbewusster Küche in die Welt hinauszutragen und dem Plädoyer für Qualität und Nachhaltigkeit gerecht zu werden. Es ist mir dabei eine Herzensangelegenheit, die Wichtigkeit von Ernährung auf mentaler und körperlicher Ebene zu übermitteln.

Infobroschüre

Möchten Sie unsere Broschüre, bevor Sie gehen?

Alle Infos über das Fernstudium zum ganzheitlichen Ernährungsberater. Inkl. gratis Hautgesundheit-Ratgeber.

Infobroschüre

Möchten Sie unsere Broschüre, bevor Sie gehen?

Alle Infos über das Fernstudium zum ganzheitlichen Ernährungsberater. Inkl. gratis Hautgesundheit-Ratgeber.

Login für myAKN

Hinweis: Cookies müssen aktiviert sein

Login für e-Campus

Hinweis: Cookies müssen aktiviert sein